Nach oben scrollen

Wandern in Stormarn

Wandern ist eine der beliebtesten Outdoor-Aktivitäten in Deutschland. Wer zu Fuß geht, stärkt Herz, Kreislauf und Muskulatur. In Stormarn können sich Wanderer freuen. Zahlreiche Wege von kurz bis lang laden zum ausgiebigen Bewegen ein. Sie haben die Wahl zwischen Rundwanderwegen, bis hin zu Mehrtagestouren mit Übernachtung. Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und laufen Sie los – entlang von Wiesen, Feldern, Seen und Flüssen!

Tour 17

Durch Brook, Wald und Auen

Diese Tour führt durch ein bedeutendes Netz von europäischen Naturschutzgebieten und führt bis in die Hansestadt Hamburg. Ein möglicher Startpunkt des Rundweges liegt im Naturschutzgebiet „Hansdorfer Brook“, dessen Fläche im Jahre 1981 unter Schutz gestellt wurde. Sie starten nach Nordwesten und gelangen in das Hamburger Naturschutzgebiet „Duvenstedter Brook“, einem Bruchwald, der in Teilen bereits seit 1939 unter Naturschutz steht. Durch die nassen Böden hat sich nicht überall ein geschlossener Wald entwickeln können, stattdessen halboffene Moor- und Heidelandschaften mit vereinzelten, buschigen Baumbeständen. Ob als Rastplatz für Vögel oder als Lebensraum für Amphibien, Insekten oder Säugetiere – diverse Arten sind hier beheimatet. Weiter südlich schließt sich das Naturschutzgebiet „Wohldorfer Wald“ an. Es ist der größte zusammenhängende Laubwald Hamburgs, in dem über 200 Jahre alte Bäume wachsen und der vielfach von Buchen, teilweise auch von Eichen dominiert wird. Zudem ist er. Im Frühling blühen weitflächig weiße Buschwindröschen und gelbe Winterlinge. Schließlich gelangen Sie im Südosten der Tour in die „Ammersbek-Niederung“, die 2002 als Naturschutzgebiet ausgewiesen wurde. Die dortigen Fließgewässer wurden in der Vergangenheit nur wenig in ihrem natürlichen Lauf verändert, so dass hier noch Tiere und Pflanzen Lebensraum finden, die an begradigten Bächen nicht existieren können, wie zum Beispiel der Eisvogel oder das Pfeilkraut.

Hier finden Sie die gpx-Datei zum Download.

Länge: ca. 15,8 km

KML

Laden Sie die KML Datei für Ihr GPS Gerät herunter