Nach oben scrollen

Krimi-Trail auf dem BahnRadWeg B - Postzugraub auf der Staatsbahntrasse

Bei diesem besonderen Outdoor-Gruppenerlebnis werden Radtour und Rätselspaß miteinander kombiniert. Dabei gilt es den oder die Mittäter*in eines fiktiven historischen Postzugraubs zu ermitteln.

Lernen Sie den BahnRadWeg B kennen und planen Sie für Ihre Tour inklusive Ermittlungsarbeiten ca. 5 Stunden ein.

Der Fall
Es ist 1962. Ein mit 2 Millionen D-Mark beladener Postzug kommt auf der Bahnstrecke zwischen Dwerkaten und Barkhorst zum Stehen. Von dem Geld fehlt jede Spur und in einem der Waggons wird sowohl der Lokführer als auch der Schaffner bewusstlos aufgefunden. In den folgenden Jahren werden durch die zuständigen Behörden drei Personen verhaftet.

Doch jetzt gibt es neue Beweise und Ihre Mithilfe ist gefragt, den Fall endgültig aufzuklären.

Hier geht's zur Buchung

Und so funktioniert das Krimi-Erlebnis mit dem Fahrrad
In einer „Krimi-Akte“ finden Sie die Beschreibung des Kriminalfalls, den Ermittlungsauftrag und erste Informationen zu den in Frage kommenden verdächtigen Personen. Im Anschluss besuchen Sie dann selbständig die verschiedenen Wohn-, Arbeits- und Freizeitorte der verdächtigen Personen. Dort erhalten sie per SMS weitere Hinweise. Damit gelingt es am Ende den Täter oder die Täterin zu überführen.

Die Stationen des Krimi-Trails befinden sich zwischen Barkhorst und Dwerkarten. In welcher Reihenfolge an den verschiedenen Punkten ermittelt wird, entscheiden Sie selbst. Die Ermittlungen auf dem Teilstück nehmen gute 3 Stunden Zeit in Anspruch.

Benötigt werden
Natürlich ein verkehrssicheres Fahrrad
Ein internetfähiges Smartphone mit voll geladenem Akku
Ein QR-Code Scanner
Die Krimi-Akte und ein Haftbefehl-Code, die Sie nach der Bestellung per Mail zugeschickt bekommen

Der Preis für eine Gruppe für bis zu 5 Personen beträgt 25,- €.
Der „Postzugraub auf der Staatsbahntrasse“ ist ein Outdoor-Gruppenerlebnis für Freunde, Bekannte, Paare, Schulen, Vereine oder Firmenausflüge. Der Trail ist für Personen ab 14 Jahren konzipiert.

Hier geht’s zur Buchung

Und so können Sie Ihre Krimi-Radtour fahren:

Postzugraub Tour 4: 35 km von Bad Oldesloe nach Ahrensburg

Diese Strecke führt Sie jeweils zu den Bahnhöfen in Bad Oldesloe und Ahrensburg und ist ca. 35 Kilometer lang. So können Sie bequem mit der Bahn an- und abreisen. Nutzen Sie den Regionalexpress RE80 zwischen Hamburg und Lübeck oder die Regionalbahn RB81 zwischen Hamburg und Bad Oldesloe. Wenn Sie eine Fahrradkarte lösen, können Sie dieses beliebig oft am selben Tag in den Regionalzügen transportieren.

Zwischen Oetjendorf und Ahrensburg folgen Sie den Fahrradrouten 12 und 13.

Genauere Informationen zu den Fahrplänen und den Tarifen entnehmen Sie bitte direkt den Seiten des Hamburger Verkehrsverbundes (HVV) oder den Seiten des Nahverkehrs in Schleswig-Holstein (NAH.SH).


Hier finden Sie die gpx-Datei zum Download

KML

Laden Sie die KML Datei für Ihr GPS Gerät herunter