Nach oben scrollen
Schloss Ahrensburg

Schlösser und Herrenhäuser

Erleben Sie Stormarns herrschaftliche Seite. Märchenhafte Schlösser und Herrenhäuser schmiegen sich teils versteckt, teils gut sichtbar in die malerische Landschaft ein. Am bekanntesten ist sicherlich das strahlend weiße Schloss Ahrensburg mit seinen vier Türmen. Aber auch das Schloss Reinbek, das als einziges den Titel auch geschichtlich verdient, und zahlreiche andere Herren- und Gutshäuser sind einen Besuch wert.

Viele Herrenhäuser sind heute in Privatbesitz. Die Besitzer bitten höflich darum, das Privateigentum zu achten und die Hofgelände nicht ohne Erlaubnis zu betreten. Aber auch von außerhalb der Höfe bieten die Häuser einen wundervollen Anblick.

Schloss Ahrensburg

Das Schloss Ahrensburg mit seinen vier markanten Ecktürmen wurde um 1585 im Stile der Renaissance erbaut und ist heute ein einzigartiges Zeugnis schleswig-holsteinischer Adelskultur, das kostbare Interieurs mit wertvollen Vertäfelungen, Parkettböden, Stuckdecken, erlesenen Möbeln, Gemälden und Meißener Porzellan zeigt. Auf Pantoffeln gleiten Sie durch Jahrhunderte gehobener Wohnkultur. Neben den allgemeinen Führungen durch das Haus werden auch Themenführungen angeboten. Mit dem Audioguide können Sie das Museum selbständig erkunden.

Adresse

Stiftung Schloss Ahrensburg
Lübecker Straße 1
22926 Ahrensburg

Öffnungszeiten

März-Oktober: tägl. außer Mo. und Fr. 11.00-17.00 Uhr
November-Februar: Mi., Sa., So.: 11.00-17.00 Uhr

Telefon

+49 4102-42510

GPS-Position

53.68028,10.24027

Zu meinen Favoriten hinzufügen