Nach oben scrollen
Trittau - Wassermühle

Funkelstunde

Wir lieben es, wenn es so richtig kitschig wird. Die farbenprächtigen Sonnenuntergänge, die sich in den Seen und Flüssen spiegeln, wirken manchmal wie eine Fototapete und doch kann man sie in Stormarn ganz real und romantisch erleben.

Wenn die untergehende Sonne auf das Wasser trifft, beeindruckt die Natur mit einer riesigen Palette an Farben – das ist die Funkelstunde in Stormarn.

Und auch bei unseren Nachbarn im Herzogtum Lauenburg funkelt es an den Seen und der Elbe.

Erleben Sie die wunderschönen Sonneruntergänge an den folgenden ausgewählten Plätzen und entdecken Sie die Schönheit der wasserreichen Natur.

Trittau - Wassermühle

Mitten im historischen Ortskern von Trittau liegt angrenzend an das Naturschutzgebiet Hahnheide die Wassermühle mit dem Mühlenteich. Sie ist das Wahrzeichen von Trittau und wird als Kulturzentrum genutzt.

Auf der Bank vor der Wassermühle haben Sie zur Funkelstunde einen sehr guten Platz, um die Spiegelungen der untergehenden Sonne auf dem Mühlenteich zu beobachten. Nehmen Sie sich einfach mal die Zeit in diesem historischen Ambiente mit der Mühle im Hintergrund und dem alten Kopfsteinpflaster, während des Sonnenuntergangs die Seele baumeln zu lassen.

Die Parkplätze direkt an der Mühle sind begrenzt. Daher nutzen Sie lieber die zahlreichen kostenlosen Parkplätze im Zentrum Trittaus. Im Ortsinneren ist der Weg zur Wassermühle beschildert.

Zu den Ausstellungen ist die Mühle regelmäßig samstags und sonntags von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Dann können die dort vorhandenen Toiletten genutzt werden.

Adresse

Am Mühlenteich 3
22946 Trittau

Parkmöglichkeit

Schützenplatz
22946 Trittau

GPS-Position

53.60722,10.41591

Zu meinen Favoriten hinzufügen

#funkelstunde – Wo funkelt es am schönsten in Stormarn und bei den Nachbarn im Herzogtum Lauenburg?

Erlebe selbst die wunderbaren Sonnenuntergänge und teile mit uns deine Lieblingsfotos und Funkelmomente.