Nach oben scrollen
Lübeck

Ausflüge rund um Stormarn

Stormarn liegt mitten in der Metropolregion Hamburg und ist somit ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in die abwechslungsreiche Region. Die Hansestädte Hamburg und Lübeck locken mit ihren zahlreichen kulturellen Angeboten und sind innerhalb kürzester Zeit zu erreichen. Aber auch die Lauenburgischen Seen und die weiten Sandstrände an der Ostsee bieten zahlreiche Möglichkeiten für einen unvergesslichen Ausflug.

Lübeck

Verwinkelte Gassen und Gänge, alte Kaufmannshäuser, das weltberühmte Holstentor und die sieben Türme der Altstadtinsel, die im Jahr 1987 von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde: Es gibt viele Gründe, nach Lübeck zu reisen. Die einstige „Königin der Hanse“ ist ein attraktives Reiseziel für Städtetouristen und verspricht Liebhabern von Kultur, Geschichte und maritimer Lebensart wahre Glücksmomente. Die prachtvollen Kirchen der Backsteingotik, die einmalige Museumslandschaft und der Niederegger-Marzipansalon sind nur einige der Ziele, die sich zu besuchen lohnen.

Neues kulturelles Highlight ist das Europäische Hansemuseum, das zur spannenden Zeitreise durch 600 Jahre Hansegeschichte einlädt. Man erfährt Wissenswertes über den einstigen internationalen Wirtschaftsverbund - vom Wagemut der Kaufleute, vom Leben in der Fremde, von Reichtum, Protz, Piraterie, Krankheit und Tod.

Geborgen in der historischen Bausubstanz finden sich auf der Altstadtinsel echte Museumsschätze. Sehenswert sind neben dem Museumsquartier St. Annen, das einen Blick in das „Innere des Lübecker Weltkulturerbes“ bietet, auch das Museum Behnhaus/Drägerhaus, das Heiligen-Geist-Hospital, in dem alljährlich zur Weihnachtszeit ein Kunsthandwerkermarkt stattfindet (25.11.-05.12.2016), sowie das TheaterFigurenMuseum am Kolk. Besonders stolz ist Lübeck auf seine drei Nobelpreisträger Thomas Mann, Willy Brandt und Günter Grass. Zu den traditionsreichsten Filmfestspielen weltweit zählen die Nordischen Filmtage Lübeck (02.-06.11.2016). Der berühmte Weihnachtsmarkt verwandelt die Hansestadt alljährlich in die „Weihnachtsstadt des Nordens“ (21.11.-30.12.2016).

Und wer gerne einmal ein Ausflug ans Meer machen möchte, hat es ins berühmte Seebad Travemünde nicht weit. Travemünde bietet mit seinen „dicken Pötten“, dem feinem Ostseestrand, dem größten Fährhafen Europas und dem wohl schönsten Segelrevier der Welt ein beliebtes Ausflugsziel für Gäste aus nah und fern.

Adresse

Tourist-Information
Lübeck und Travemünde Marketing GmbH
Holstentorplatz 1
23552 Lübeck

Öffnungszeiten

Januar - März, Oktober - November:
Montag bis Freitag 09.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 15.00 Uhr
Sonntag geschlossen
feiertags 10.00 - 14.00 Uhr

April & September:
Montag bis Freitag 09.00 - 18.00 Uhr
Sa. 10.00 - 16.00 Uhr
sonn- und feiertags 10.00 - 15.00 Uhr

Telefon

+49 451 88997-00

GPS-Position

53.86586,10.67783

Zu meinen Favoriten hinzufügen